3, rue de Chevreuse 75006 Paris Tél. +33 1 56 54 31 31 info@apostrophe-hotel.com
  • Français
  • English
  • Español
  • Deutsch
  • Italiano
  • Русский
  • 日本語
  • 中文 (中国)

Apostrophe hotel in der deutschen

Das Hotel L’Apostrophe ist das erste “Gedicht”-Hotel auf der Welt.

Bei uns finden Sie 16 Zimmer, die mit einer Vielzahl von Annehmlichkeiten ausgestattet sind: Klimatisierung, Schließfach, Föhn, Brausen – und Licht-Regenduschen oder “Jacuzzi”-Sprudelwannen (Whirlpool), LCD Flachbildschirm-Fernseher mit Empfang ausländischer Sender, Mini Hifi-Anlage (CD Player, MP3, I-pod) sowie unbegrenzter kostenfreier Internetanschluss.

Die Zimmer sind individuell gestaltet und jedes lädt Sie in ein einzigartiges poetisches Universum ein: Lichtkompositionen, Badezimmer in modernem Dekor, deren Farbgebung sich an der Chromo-Farb-Therapie orientiert. Bei den Gardinen und Tapeten handelt es sich um Einzelstücke, auf die jeweils ein Originalphoto gedruckt ist.Drei Arten von Zimmern stehen Ihnen zur Auswahl:

Apostroph : 149,00 bis 299,00 €

apostrophe-hotel
Das Zimmer Apostroph (12 m²) ist ausgestattet mit einem Bett (160×190, Technologie ‘Synchroflex’), einer Dusche mit Brause und Licht-Regen-Dusche, Badezimmer zum Zimmer hin offen, privates WC, Flachbildschirm-Fernseher, Mini Hifi-Anlage (Radion, CD Player, MP3, I-pod), (radio, lecteur CD, DVD, MP3, I-pod), Schließfach, Föhn, kostenfreier Internetanschluss. Ein exklusiv für Apostroph entworfener Tisch ermöglicht, das Frühstück bequem im Bett einzunehmen.

Zur Auswahl stehen die Themen: Licht und Schatten, Kaligraphie, Reisetagebuch, Plakate, Frau.

Pittoresk : 159,00 bis 310,00 €

apostrophe-hotel
Das Zimmer Pittoresk (14m²) ist ausgestattet mit einem Bett (160×190, Technologie ‘Synchroflex’), einer Dusche mit Brause und Licht-Regen-Dusche, Badezimmer zum Zimmer hin offen, privates WC, Flachbildschirm-Fernseher, Mini Hifi-Anlage (Radion, CD Player, MP3, I-pod), (radio, lecteur CD, DVD, MP3, I-pod), Schließfach, Föhn, kostenfreier Internetanschluss. Dem Bett gegenüber befindet sich eine von Catherine Feff künstlerisch gestaltete Wand. Zur Auswahl stehen die Themen: Spuren, Musik, Buch, Großstadtliteratur, Mann..

Balneo : 189,00 à 353,00 €

apostrophe-hotel

Das Zimmer Balnéo(15 m²) ist ausgestattet mit einem Bett (160×190, Technologie ‘Synchroflex’), Badewanne/Whirlpool Jacuzzi (170 x 75), Badezimmer zum Zimmer hin offen, privates WC, Flachbildschirm-Fernseher, Mini Hifi-Anlage (Radion, CD Player, MP3, I-pod), Schließfach, Föhn, kostenfreier Internetanschluss. Für einen echten Moment der Entspannung ist der Whirlpool mit Chromo-Farbtherapie ausgestattet.Zur Auswahl stehen die Themen: Vergängliche Spuren, Alphabet, Druckerei, Zeitungen, Paradies Paris.

Anfahrt

Per Zug:
• Gare Montparnasse: 7 Gehminuten oder Bus 91 (2 Stationen)
• Gare Saint Lazare: Metro-Linie 12, Ausstieg Notre Dame des Champs
• Gare de Lyon: Bus 91 (15 Minuten)
• Gare du Nord: Metro-Linie 4, Ausstieg Vavin (25 Minuten)
• Gare de l’Est: Metro-Linie 4, Ausstieg Vavin (25 Minuten)
Per Flugzeug:
• Flughafen Roissy Charles de Gaulle: Taxi, ca. 50 Euro (1-1.1/2 Stunden)
Metro/RER Linie B, Ausstieg: Port Royal
Abholservice auf Nachfrage
• Flughafen Orly: Taxi, ca. 40 Euro (1 Stunde)Orlyval/Orlybus (Flughafenzug und -bus), dann Metro/RER B, Ausstieg Port Royal
Für Ihre Streifzüge durch Paris liegen vier Metro-Stationen in unmittelbarer Nähe des Hotels: Vavin (Linie 4), Notre-Dame-des-Champs (Linie12), Raspail (Linie 6) und Port Royal (Linie RER B).

Per Auto :

Seguir la circunvolación y entrar por la puerta d’Orléans, coger todo recto “avenue d’Orléans”, cruzar la plaza “du 25 août 1944”, todo recto seguir “avenue du général Leclerc” cruzar la plaza “Denfert Rochereau” hasta el metro “Port Royal” coger por la izquierda el “Boulevard du Montparnasse”.

A la derecha al nivel del N° 125 del “Boulevard du Montparnasse” coger la calle “de Chevreuse”. El aparcamiento el mas cerca esta en el “Boulevard du Montparnasse” (N° 125 à 129), 2 minutos a pie, salida “rue de Chevreuse”.

Auch heute bleibt das Viertel sehr belebt:- Ausstellungszentren: Lucernaire und die Fondation Cartier.- Theater: Bobino, Théâtre de la Gaité, Théâtre Montparnasse…


Die Restaurants sind zu jeder Zeit geöffnet. Wir stellen Ihnen eine Auswahl vor:

Caméléon

Caméléon

4, rue de Chevreuse 75006 Tel 01 43 27 43 27

Zwei Jahre in Folge wurde das Caméléon zum besten Bistrot von Paris gewählt. Seine französische Küche ist ihrer drei Sterne würdig. Der äußerst originelle Monsieur Arabian (ehemalig bei chez Maxim’s beschäftigt) wird Sie im Stil der Pariser “bohème” empfangen.


le-timbre

Le Timbre

3 rue Sainte Beuve 75006 Paris Tel 01 45 49 10 40

Restaurants brilliert in der Zubereitung der Klassiker der französischen Küche. Ein winziger Speisesaal, warmherziger und zweisprachiger Empfang (französisch, englisch) und eine wohldosierte Mischung aus typisch französischer Küche (Entenfilets) und englischen Zutaten (Rotkohl).


la-coupole

Die drei sagenumwobenen Brasserien des Montparnasse der 20er Jahre:

Im Dôme: Fischspezialitäten und Meeresfrüchte von herausragender Frische (der Fischhändler grenzt unmittelbar an das Restaurant an).
In der Rotonde: gepökeltes Rindsfleisch, und
in der Coupole: ein umwerfendes Dekor.